Über uns

Seit 1957 erforschen wir die verbesserte Nutzung von Proteinen bei der Tierfütterung.
Seit 1999 produzieren wir in Deutschland angereichertes Ergänzungsfutter.

Natur für Natur beschäftigt sich mit der Rezepturunddem Vertrieb von Ergänzungsfutter zur verbessertenFutterverwertungund gesünderen Tierentwicklung undstütztsich auf diejahrzehntelange Erfahrung und Forschung von Prof. Dipl.- Ing. Walter Dreifuss.

Seit langem wissen Tierfreunde und  Züchter, dass selbst sorgfältige Futterzusammenstellungen oft nicht die gewünschten Ergebnisse für die Tiergesundheit und Aufzucht bringen. Mineral- und  Vitaminkonzentrate  sind  hier gute Zusatzstoffe oder Ergänzer, da sie des öfteren nicht in genügendem Maße in den normalen Futterbestandteilen vorkommen.

Wir sind bei unserem Ergänzungsfutter einen Schritt weiter gegangen:

Die richtige Eiweißverdauung spielt bei Fleisch- und Pflanzenfressern eine  wesentliche  Rolle und die hiermit zusammenhängende Ammoniakbildung hat besonders bei der Stallhaltung einen  weitreichenden  Einfluss  auf  das Wohlbefinden und die Gesundheit der Tiere, denn vielerlei Störungen in der Tiergesundheit  sind  im  Bereich  mangelhafter  Verdauungsprozesse  zu suchen.

Hier setzen unsere Ergänzungsfutter an: Sie sind keine Medikamente für Krankheitsfälle sondern sollten normaler Bestandteil der täglichen Nahrung sein. Sie verbessern die Verdauung und Verwertung  der  gefütterten  Rohproteine und erreichen damit eine Reduzierung der täglichen Futtermenge. 

Sie fördern auf vielfältige Weise die Tiergesundheit und führen zu  Stressminderung bei gleichzeitiger Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte.

Die Tiere erhalten zugleich natürliche biologisch hochwertige Mineralien und Spurenelemente, Vitamine und Pro-Vitamine.

Zuletzt angesehen